Lernkonzept

Anders - aber sehr angenehm
Warum wir in altersgemischten
Lerngruppen arbeiten.

   

Förderverein

1992 von Eltern
Verwandten, Freunden 
und Lehrerinnen gegründet.

   

Ganztag, Halbtag & Betreuung


Mittagessen
Hausaufgabenbetreuung
Spiel und Spaß

   

Termine


Schulfeste
Schulkonferenzen 
und vieles mehr

   

Die Kinder der Pferdeklasse haben heute zum zweiten Mal mit Frau Christoph vom Balou e.V. ein Kunstprojekt durchgeführt. Passend zum Thema Weihnachten wurde 2 Projekte umgesetzt.

Nachdem der Nikolaus spontan gegen die Tür geklopft hat, ging es dann auch schon los:

Heute war ein spannender Tag, da der WDR im Haus war und Videoaufnahmen zum Thema Schriftspracherwerb und Handschrift gemacht hat. Mit Videokamera und Microfon ausgestattet kamen 3 Mitarbeiter in die Pferdeklasse und schauten den Kindern beim Arbeiten über die Schulter. Viele Kinder waren so neugierig, dass sie Interviews gaben und wie kleine Medienprofis vor der Kamera agierten.

Das tolle Team war begeistert von den Kindern und am Schluss durften sie selber durch die Kamera schauen und haben Wissenswertes über den Beruf erfahren.

 Die Pferdeklasse in unserer Bücherei beim Schmökern und Entspannen.

Hier wird unser Garten winterfest gemacht.

Unser erstes Musikprojekt:

Auch im neuen Schuljahr gibt es wieder tolle Aktionen:

In diesem Jahr gibt es das erste Mal einen festen Termin am Freitag, an dem die Kinder ihrem Interesse entsprechend, Projekte im Bereich MINT machen. Dazu gehören z.B. technische Inhalte (Metallbaukasten, Lego NaWi...) oder Lernmaterialien zum Bereich Informatik (Ozobot, LEGO WeDo). Zusätzlich ist auch in diesem Jahr wieder der Garten ein Thema:

 

Kochen in unserer Lehrküche

MIt Hilfe von Frau Dieudonne und Frau Ungewitter konnte die Pferdeklasse nach erneuter Ernte aus unserem Garten am Freitag ein erstes großes Menue kochen. Nachdem wir im Vorfeld schon die Radieschen gegessen haben, waren nun die Bohnen dran. Zusätzlich wurde Reis und Möhren gekocht.

Kuns- und Musikprojekte zum Thema Weltall:

Aktuell haben wir angefangen, ein Gemeinschaftsprojekt in Kunst zu gestalten. Aus vielen einzelnen Arbeiten entstand ein Wandbild, das um weitere Planeten erweitert wird.

Danach werden Collagen hergestellt und in der TU Dortmund ein Diorama gebaut.

In Musik werden die Kinder zu einem bekannten Lied Roboterbewegungen einstudieren und selbstständig in Kleingruppen die Outfits kreieren.

 

Projekt bienenfreundliche Wiese

Vor zwei Jahren hat die Pferdeklasse an der bienenfreundlichen Wiese gearbeitet. Nun waren alle Pflanzen und Bienenhotels nicht mehr zu gebrauchen, so dass einige Kinder mit Manuela und Frau Dieudonne zusammen ein neues Gartenprojekt initiieren. Herr Ligic hatte im Vorfeld die Ranken und hartes Wurzelwerk entfernt. Am Freitag konnten die Kinder dann erste Schritte unternehmen. MIt Werkzeug und regenfester Kleidung wurde Unkraut gezupft, umgegraben. erste Beetplatten gelegt und auch der Lavendel gepflanzt. In dieser Woche werden Setzlinge gezogen. Dank der erstellten Kräuterkästen, werden diese dann in der Klasse beherbergt. Die Kinder kümmern sich darum und werden für unsere baldige Koch-AG in den Garten gepflanzt. Auch werden die Bienenhotels wieder einen Platz finden.

 

 

 

Unsere erste Ernte:

Kunstprojekt der Kinder

Am Anfang diesen Jahres durften Maico, Eldina und Morhaf in die Rolle des Lehrers schlüpfen und haben 3 Kunstprojekte mit den Kindern und uns Erwachsenen gemacht. Für die drei Schüler war es eine große Erfahrung und die anderen Kinder waren mit Feuereifer dabei,

Heute haben einige Kinder der Klasse ein von Lara selbst geschriebenes Theaterstück bei der Vollversammlung aufgeführt. Alle Kinder waren begeistert.

   

In der letzten Woche gab es die Reliprojekte. Zu dem Thema Jesusgeschichten wurden tolle Bilder gemalt und Legebilder aus verschiedenen Gegenständen erstellt.

   

 

Die Zeit nach der Klassenfahrt war gespickt mit weiteren tollen Aktionen. Hier einige Impressionen der letzten Wochen.

Das Spiel-Spaß-Sportfest:

Der Ausflug mit der ganzen Schule nach Wetter auf den Spielplatz mit anschließender Rückfahrt mit der weißen Flotte:

 

Die Verabschiedung von Frau Kemp. Jede Klasse hat zu dem Lied Petra-Pia`s Paddelboot eine Aktion zu den unterschiedlichen Ländern gemacht. Die Kinder haben fleißig geprobt und ein Lied passend zu Spanien einstudiert:

Am 9.5. wird es soweit sein. Die Pferdeklasse wird mit den Tigern zusammen auf Klassenfahrt fahren und spannende Aktionen rund um Indianer und Wald erleben. Das Wetter wird großartig und somit stehen spannenden und schönen Tagen nichts mehr im Wege.

Hier folgen noch die Fotos:

 

Bei unserem aktuellen Kunstprojekt konnten die Kinder mit Draht verschiedene Herbstmotive biegen und so verzieren, dass sie zu Hause als Fensterdekoration genutzt werden können.

 

Hier sehen sie die 1- und 2-Klässler beim planen und bauen einer Geschichte, die sie, nach dem die Geschichten fotografiert worden sind,  den anderen Kindern der Klasse erzählen und dann verschriftlichen.

Am 23.06.15 war es soweit. Die Pferdeklasse ging gemeinsam mit dem Schulchor zur Preisverleihung des Klimaschutzwettbewerbes. Die Jury wählte zwischen vielen tollen Beiträgen und unsere Kinder konnten mit einem Preisgeld für die Schule und einem tollen Beitrag für den Klimaschutz in Herdecke nach Hause gehen.

 

 

Am Mittwoch den 13.05.2015 waren die Bundesjugendspiele und der Panamalauf. Die Kinder haben großartig gekämpft

und sind für den guten Zweck gelaufen.

Hier einige Bilder:

Wir sind Fairtrade School

Am 16.4. öffnet um 11Uhr unser Fair Trade Shop die "Grüne Oase" und werden gleichzeitg um 10 Uhr als "Fairtrade School"

ausgezeichnet.

Öffnungszeiten: 11-14Uhr

26.4.

3.5

17.5

7.06

28.06.

5.7.

Bestellungen können per Mail jederzeit an: die-gruene-oase@web.de geschickt werden.

Bestellschein, Produktübersicht und Preisliste werden zeitnah online gestellt und per Elternpost rausgegeben.

 

 

 

 

LogoWirsindFairtradeSchool