Lernkonzept

Anders - aber sehr angenehm
Warum wir in altersgemischten
Lerngruppen arbeiten.

   

Förderverein

1992 von Eltern
Verwandten, Freunden 
und Lehrerinnen gegründet.

   

Ganztag, Halbtag & Betreuung


Mittagessen
Hausaufgabenbetreuung
Spiel und Spaß

   

Termine


Schulfeste
Schulkonferenzen 
und vieles mehr

   

Finanzierung des Schulhelfersystems:
Seit bereits 3 Jahren finanziert der FV pädagogisches Fachpersonal aus dem Betreuungsbereich, die für ein paar Stunden während des Unterrichtvormittages in den Lerngruppen eingesetzt werden. Solche Schulhelfer unterstützen nach Absprache und Einweisung die Lehrkräfte bei lernorganisatorischen Aufgaben oder werden z.B. als Lese – oder Kopfrechnen / Einmaleins – Helfer eingesetzt. Unsere Kinder profitieren in hohem Maßen von dem Konzept der Schulhelferinnen und wir als Förderverein möchten gerne alles dafür tun, dass dieses Konzept in jedem Schuljahr fortgesetzt werden kann. Denn für die Personalkosten der Schulhelfer gibt es keine öffentlichen Gelder, sondern sie müssen über Spenden und Sponsoren finanziert werden.
Für die Finanzierung der Personalkosten brauchen wir 7.000,- € pro Jahr. 

Mehr zum Konzept der SchulhelferInnen

 

Anschaffung von zusätzlichen Lehr- und Lernmitteln, Pausenspielzeug oder Sportmaterial:
Seit Jahren schon ist der FV sehr bemüht, der Schule auf kurzem, unbürokratischem Wege die Anschaffung von neuem, notwendigem Material zu ermöglichen. 

 

Ausbau der Schulbibliothek:  
Wir möchten die vorhandene Schulbibliothek aktualisieren und mit neuen Büchern und Lernmittel aufstocken, sowie mit Computern ausstatten, so dass die Kinder dort für ihre Projekte recherchieren und arbeiten können.

 

Ausbau der Ganztagsangebote:
Die Nachfrage nach Plätzen im offenen Ganztag steigen kontinuierlich und es ist uns ein großes Anliegen die Kinder am Nachmittag nicht nur zu betreuen, sondern in verschiedenen Bereichen zu fördern, indem wir ihnen ein qualitatives Kursangebot anbieten. Meist reichen leider die öffentlichen Zuschüsse nicht aus, um entsprechendes Personal (z.B. einen Schachlehrer) an die Schule zu holen. 

 

Finanzierung von Ausflügen (ins Museum, Theater etc.):
Der FV unterstützt die Klassen bei ihren pädagogischen Ausflügen, in dem er z.B. die Kosten für den Transport oder der Eintrittspreise übernimmt.

 

Unterstützung sonstiger Projekte:
Der FV sammelt Mittel für die Umsetzung stets neuer Projektideen des Kollegiums oder der Kinder (z.B. Mini- Phänomenta; Zirkus- oder Musikprojekte und viele mehr.)

 

Unterstützung finanzschwacher Familien:  
Der FV möchte außerdem finanzschwachen Familien helfen, wenn sie Schwierigkeiten haben, finanzielle Beiträge für Klassenfahrten oder Ausflügen etc. zu zahlen. Dies geschieht meist auf sehr diskreter und vertrauensvoller Weise über den oder die KlassenlehrerIn. 

 

Wir sind Fairtrade School

Am 16.4. öffnet um 11Uhr unser Fair Trade Shop die "Grüne Oase" und werden gleichzeitg um 10 Uhr als "Fairtrade School" ausgezeichnet.

Öffnungszeiten: 11-14Uhr an folgenden Tagen:

26.4.3.5, 17.5, 7.06., 28.06., 5.7.

Bestellungen können per Mail jederzeit an: die-gruene-oase@web.de geschickt werden.

Unsere Produktübersicht und Preisliste können Sie hier downloaden.

Mit unserem Bestellschein können Sie direkt per Mail bestellen.

fairtrade logo schule

 

LogoWirsindFairtradeSchool